So Löschen Sie .DS_Store-Dateien

MacOS Finder erstellt automatisch .DS_Store-Dateien. Diese Dateien enthalten Informationen im Binärformat, z. B. die Liste der Dateien im Ordner.

Sie können nicht .DS_Store-Dateien lesen, aber es ist einfach zu dekodierien. Wenn diese Datei auf einem Webserver bereitgestellt wird, kann es gefährlich werden:

Sie müssen .DS_Store-Dateien ignorieren. Ignorierte Dateien werden in einer speziellen Datei namens .gitignore verfolgt.

Außerdem können Sie in ihrem lokalen System globale “git ignore”-Muster für alle Repositorys definieren, indem Sie die Git-Eigenschaft core.excludesFile einrichten:

git config --global core.excludesfile

Wenn die Datei noch nicht existiert, erstellen Sie:

touch ~/.gitignore

Fügen Sie dann .DS_Store in die Datei ein. Müssen Sie dann mit git config den Ort konfigurieren:

git config --global core.excludesfile ~/.gitignore

Es wird .DS_Store nur ignorieren, aber Sie können diese Dateien löschen:

cd mein-projekt
find . -name .DS_Store -print0 | xargs -0 git rm -f --ignore-unmatch

Bitte, Seien Sie achtsam!

Zu diesem Thema